Das Weinfest am 27. Oktober fällt leider aus!


 

Päckchen - Aktion für die Kevelaerer Tafel

Die Kevelaerer Tafel kümmert sich seit Jahren um bedürftige Menschen. Sie veranstaltet jedes Jahr eine Päckchen-Aktion in der Vorweihnachtszeit, um möglichst vielen benachteiligten Mitmenschen die Tage zu erhellen.

So möchten wir als Kolpingsfamilie uns auch in diesem Jahr wieder an der Aktion beteiligen.

Dazu benötigt man nur einen Schuhkarton, der gefüllt werden kann: mit haltbaren Lebensmitteln, oder Gebrauchsgütern, oder Pflegemittel und verpackt ihn mit Weihnachtspapier. 

Abgabe des Päckchen kann erfolgen in der Zeit vom 13. bis 25. November 2017

bei Karin Koppers, Nordstraße 9 Tel 02832-6308 und Margret Mülders, Twistedener Str. 44 Tel. 02832-78107

Die weihnachtlich verpackten Päckchen werden wir dann Anfang Dezember an die Kevelaerer Tafel zur Weiterverteilung übergeben.

 

 

 

 


         

Gnadenkapelle

Gnadenkapelle in Kevelaer

Priesterhaus

Eingang Beichtkapelle zur Reliquie

Tabernakel

Reliquie von Adolph Kolping